Zurück zur Startseite

Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchgemeinden Uesslingen und Warth-Weiningen


Losung und Wort zum Tag

8. April 2020

Losung

Bringe mir wieder die Freude deiner Hilfe, und stärke mich mit einem willigen Geist.
Psalm 51, 14

Gedanken für den Tag

Paul Watzlawick hat im vergangenen Jahrhundert den Bestseller «Anleitung zum Unglücklichsein» geschrieben. Dem möchte ich heute eine kleine (unvollständige) «Anleitung zum Glücklichsein» hinzufügen.

  • Ehrlich sein. Ich sage so oft «Ja», wenn ich «Nein» meine. Und es sind meistens keine Notfälle.
  • Ich bin unvollkommen und ich mache keinen Hehl draus. Unvollkommenheit gehört zum Menschsein, auch bei den scheinbar Perfekten. Es entlastet, nicht unvollkommen sein zu dürfen.
  • Ich überwinde meine Trägheit. Freude beginnt mit meinem ersten Schritt. Ich überwinde Vorurteile, Bequemlichkeit, Skepsis, und Selbstmitleid.
  • Ich suche mir befriedigende Aufgaben.
  • Ich freue mich über meine Fortschritte! Ich danke für Komplimente, für Feedbacks, für Liebe, Geschenke, Lob, ja sogar für konstruktive Kritik.
  • Ich suche die Gesellschaft von Menschen, die mir guttun. Und ich lasse Menschen hinter mir, die mich runterziehen, mir alle Energie aussaugen und nur negatives verbreiten.
  • Ich vertraue auf Gott, dass er mich dabei unterstützt und begleitet.

Bernhard Harnickell

Hier können Sie das aktuelle Wort zum Tag und auch die der vergangenen Tage herunter laden.


Jubiläumsaktivitäten 150 Jahre Landeskirchen

Ab sofort gibt es einen Online-Wettbewerb zum Wimmelbild auf
https://150himmel.ch/wettbewerb. Viel Spass beim Suchen!


Unsere Kirchgemeinden in Zeiten der Corona-Krise

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf unsere Kirchgemeinde. Wir halten uns an die Vorgaben der übergeordneten Behörden. Konkret bedeutet das für uns (Stand am 17.03.2020):

  • es finden keinerlei Veranstaltungen im Namen oder Auftrag der Kirchgemeinden statt, auch Gottesdienste werden keine mehr angeboten
  • sämtlicher Religionsunterricht ist ausgesetzt
  • Beerdigungen dürfen nur noch im engsten Familienkreis stattfinden

Im Moment gelten diese Einschränkungen bis zum 19. April 2020. Wir beobachten die Situation und werden bei einer Veränderung/Verlängerung unsere Entscheidungen nötigenfalls anpassen.

Wir sind aber als Kirchgemeinden mit den folgenden Diensten und Angeboten nach wie vor gerne für sie da:

  • Pfarrer Bernhard Harnickell ist als Seelsorger für «Telefonbesuche» für Sie da (052 747 25 00). Rufen Sie bei Bedarf an, auch wenn es kein Notfall ist. Ein Gespräch tut auch auf diesem Weg gut.
  • Jeden Tag publizieren wir hier die aktuelle Tageslosung und ein paar Gedanken dazu. Die Losung und die Gedanken können auch heruntergeladen werden und beispielsweise Nachbarn, die keinen Internetzugang haben, auf diesem  Wege überbracht werden.
  • Unsere Kirchen sind tagsüber geöffnet. Wir laden Sie zu einem Moment der Stille ein. Beim Eingang liegen in einem Körbchen Karten mit Gebeten auf. Wenn Sie möchten, nehmen Sie sich ein Kärtchen mit nachhause.
  • Jeden Sonntag werden die Kirchenglocken um 10 Uhr läuten, zum Gedenken an alle, die in irgendeiner Art direkter davon betroffen sind als andere.
  • Jeden Donnerstag Abend zünden wir Lichter an als Zeichen der Hoffnung. Sie sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen und ebenfalls eine Kerze ins Fenster zu stellen. Diese Idee wurde von der Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz und der Schweizerische Bischofskonferenz lanciert und wird in der ganzen Schweiz durchgeführt. Den Aufruf der Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz können Sie hier auch

Unsere nächsten Anläss

Freitag, 10. April

10:15 Abgesagt - Gemeinsamer Gottesdienst an Karfreitag mit Abendmahl
Kollekte: ACAT
Ort: Kirche Weiningen

Samstag, 11. April

12:00 Abgesagt - Mittagstisch Warth-Weiningen
Ort: Restaurant Alpenblick, Weiningen

Sonntag, 12. April

10:15 Abgesagt - Gemeinsamer Gottesdienst an Ostern mit Abendmahl
Kollekte: ACAT
Ort: Kirche Uesslingen