Zurück zur Startseite

19. März 2017, Ökumenischer Suppentag-Gottesdienst in Uesslingen


25. Februar 2017, Popularmusik-Gottesdienst in Uesslingen


18. Februar 2017, Fiire mit de Chliine in Warth

 

Am Samstag, 18. Februar 2017 versammelte sich eine bunte Schar von Kindern zusammen mit ihren Eltern zum „Fiire mit de Chliine“ in der Kirche Warth. Viele der Kinder hatten sich in für dieses „Fiire“ in der Fasnachtszeit speziell verkleidet als Drachen, Piraten, Tiger, Hexen oder Prinzessinen. Das Vorbereitungsteam mit Beatrice Bühler, Gaby Häuptli, Rebekka Hofer, Beni Kutter und Priska Zimmerli hatten die wunderschöne Geschichte „Elmar der Elefant“ vorbereitet. Diese Geschichte nahm das Thema auf „Gott unser Vater liebt jeden von uns so wie er ist!“. Anschliessend an das „Fiire mit de Chliine“ waren alle eingeladen in den Pfarreisaal zum Basteln und gemeinsamen Beisammensein. Am 22. April ist das nächste „Fiire mit de Chliine“ in Weiningen.

 Diakon Alex Hutter und Pfarrer Philipp Hendriksen


24. Dezember 2016, Heilig Abend Gottesdienst in Warth-Weiningen


18. Dezember 2016, KiKiMo Weihnachtsfeier in Warth-Weiningen


17. Dezember 2016, KiKiMo-Weihnachtsfeier in Uesslingen


15. Dezember 2016, Die Konfirmandinnen und Konfirmanden backen Lebkuchen


26. November 2016, 1. Adventsgottesdienst in der Klosterkirche der Kartause Ittingen


19. und 20. Oktober 2016, KiKiTage in Uesslingen


8. Oktober 2016, Popularmusik-Gottesdienst in Uesslingen


21. September 2016, Seniorenausflug zum Kronberg


11. September 2016, Ökumenischer Gottesdienst zum Erntedank in Warth


4. September 2016, Bibelübergabe-Gottesdienst in Uesslingen


3. September 2016, Uesslinger-KiKiMo-Reisli


27. August 2016, Popularmusik-Gottesdienst zum Thema Mut und Angst

 

Am letzten Augustwochenende luden die beiden Kirchen zum ökumenischen Gottesdienst mit Popularmusik in die Kiche Uesslingen ein. Diesem Gottesdienst zum Thema „Mut und Angst“ standen Pfarrer Hendriksen und Diakon Hutter vor. Sie wiesen auf die verschiedenen Aspekte der menschlichen Angst hin: Angst vor sich selber, Angst vor anderen Menschen oder auch Angst vor der Wahrheit. Sie ermutigten dabei die Gläubigen Situationen von Angst mit Hilfe eines starken Gottvertrauens anzugehen. Emanuel Helg, Kirchenmusikdirektor der kath. Pfarrei St. Anna Frauenfeld, begleitete diesen Gottesdienst auf dem ePiano zusammen mit der Sängerin Tosca Singer mit wunderschönen Liedern wie „O Happy Day“. Im Anschluss an den Gottesdienst lud das Apéro-Team alle ganz herzlich ein zum Verweilen und Anstossen bei herrlichem Wetter an diesem warmen Sommerabend.

Alex Hutter, Diakon.


14. August 2016, Familien-Ferienausklang-Gottesdienst


3. Juli 2016, Waldgottesdienst in der Turnhalle Buch


18. Juni 2016, Popularmusik-Gottesdienst zum Thema Musse


22. Mai 2016, Konfirmation


16. - 21. Mai 2016, Seniorenferien in Schönmünzach


28. Februar 2016, Suppentag in Warth-Weiningen


27. Februar 2016, Ökumenischer Popularmusikgottesdienst in Uesslingen

Am Samstag, 27. Februar, luden die beiden Kirchen zum ökumenischen Gottesdienst mit Popularmusik in die Kirche Uesslingen ein. Zum Thema „Achtsamkeit“ durften alle Gläubigen ihre eigenen Steinfiguren kreieren, indem sie vorsichtig Stein für Stein in Balance brachten. Diakon Alexd Hutter gab ihnen dazu den Auftrag sich Gedanken über die Balance in ihrem persönlichen Leben zu machen. Pfarrer Philipp Hendriksen machte dann in seinem Predigtwort auf die Gegenwart Gottes aufmerksam, welche uns hilft unserem Leben Richtung und Balance zu geben. Diesen Gottesdienst begleitete die Band von Thomas Schramm mit vielen ausdrucksstarken Liedern wie „Amazing Grace“. Nach dem Gottesdienst trafen sich alle im Chilegmeindhuus zu einem Apéro mit feinem Zopf.

 


14. Februar 2016, Ökumenischer Gottesdienst mit Spaghetti-Plausch (Suppentag) in Uesslingen


19. Dezember 2015, Popularmusik Gottesdienst Uesslingen, Thema Engel

Der oekumensiche Gottesdienst mit Popularmusik stand in der Weihnachtszeit ganz im Zeichen der Engel. Pfarrer Philipp Hendriksen und Diakon Alex Hutter begrüssten gemeinsam die vielen jugendlichen und erwachsenen Gläubigen und vorallem auch die Musikband unter der Leitung von Thomas Schramm. Pfarrer Philipp Hendriksen wies in seiner Einleitung auf die unterschiedliche Bedeutung der Engel in der heutigen Zeit als auch in der Bibel hin. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich vorgängig im Konfunterricht mit dem Thema „Engel“ auseinandergesetzt und ihre eigenen Engelsfiguren geschaffen und brachten jetzt ihre eigenen Gedanken in den Gottesdienst ein. Diakon Alex Hutter stellte anschliessend die Geschichte vom jungen Tobias und dem Engel Raphael in das Zentrum seiner Predigt. Die wunderschönen Lieder wie „Go tell it on the mountains“ oder  „Denn er hat seinen Engeln befohlen“ trugen viel dazu, dass dieser vorweihnachtliche Gottesdienst zu einem Fest der Freude wurde.


12. Dezember 2015, KiKiMo-Weihnachtsfeier in Uesslingen

2015 war es wieder soweit – Nach einer einmaligen Pause führten wir das Weihnachtsspiel mit den KiKiMo-Kindern wieder in der Kirche Uesslingen auf. Schon seit Anfang November wurde fleissig geprobt und sogar ein langer KiKiMo mit Mittagessen wurde durchgeführt. Am 12. Dezember wurde es dann ernst. Nach der gelungenen Hauptprobe am Morgen freuten wir uns alle auf den Abend und die tolle Stimmung.
Die Geschichte des kleinen, grauen Esels, welcher vom Schwerarbeiter zur unentbehrlichen Unterstützung für Josef, Maria und das Jesuskind werden durfte, faszinierte alle Zuschauer und Zuschauerinnen. Mit der tollen und einfühlsamen Unterstützung von den KiKiMo Leiterinnen liefen die Texte fast von alleine.
Nach dem Weihnachtsspiel durften alle den friedlichen und kindergerechten Gedanken von Pfarrer Philipp Hendriksen zuhören, welcher gute Gedankenanstösse an die Gemeinde weitergab.
Wir alle, KiKiMo Leiterinnen und KiKiMo Kinder möchten uns herzlich bedanken. Bei allen Vätern, Göttis, Onkeln und sonstigen Helfern beim Bühnenauf- und abbau. Bei allen Zuschauern, die uns so herzlich unterstützt haben. Und ganz speziell bei Axel Marquardt für die tolle Lichtshow und bei Tobias Zuberbühler für die perfekte Begleitung unserer Lieder!
Bist du schon vier Jährig und möchtest auch beim KiKiMo dabei sein? Dann schau doch unter www.kikimo.ch nach oder ruf Moni Lenz, Buch unter 052 746 12 42 an. An beiden Orten findest du alles was du wissen möchtest!
Wer weiss, vielleicht bist du schon im 2016 Teil des tollen Weihnachtspiels!


8. November 2015, Einsetzungsgottesdienst von Pfarrer Philipp Hendriksen in Uesslingen